DAMPFBAD

Durch Aktivitäten, die Sie tagsüber ausüben, scheidet der Körper angesammelte Giftstoffe und Schadstoffe  aus. Aufgrund der Energie, die sie während der Arbeit verbrauchen produzieren die Muskeln Milchsäure. Im Dampfraum werden normalerweise Giftstoffe, die durch Schweiß aus dem Körper ausgeschieden, aber noch nicht entfernt werden konnten, entfernt. Solange Sie sich im Dampfraum aufhalten, wird Ihr Blutfluss beschleunigt und die Milchsäuren, die sich in den Muskeln nach der Aktivität ansammeln, werden durch die Aufnahme von Sauerstoff abgebaut und Ihr Körper beginnt sich zu entspannen.